Stauferburg Hohenecken

Förderverein Burg Hohenecken e.V.

Wer ist online?

Aktuell sind 92 Gäste und keine Mitglieder online

Mitglied werden

Sternenweg

rvsbr start grossSternenweg/Chemin des étoiles

Unter diesem Titel wurde 2006 ein europäisches Modellprojekt zur behutsamen Inwertsetzung der europäischen Wege der Jakobspilger in Teilen des Saarlandes, der Pfalz, Lothringens und des Elsass ins Leben gerufen.

Sternenweg/Chemin des étoiles

www.sternenweg.net mit interaktiver Karte und Routenplan.

 

Das Jahr 1525 war ein turbulent. Die Bauern stürmten die Burgen und plünderten sie. Auch die Burg Hohenecken blieb nicht verschont. Die Sage erzählt von einem Burgherrn, der sein Geld in eine Truhe packte, als die Bauern nahten.

Mit Hilfe seines Knechtes brachte er die Truhe  in den Wald. etwa an diese Stelle. und vergrub sie. Als er zur Burg zurückkehren wollte hörte er schon die Bauern in seinem Heim. So verblieb er im Wald und legte sich nieder. Doch Geräusche weckten ihn: sein untreuer Knecht grub den Schatz wieder aus. Der Burgherr stürzte sich auf ihn und tötete den Knecht mit seinem Degen. Er vergrub den Diener und kehrte auf die Burg zurück, als die Bauern abgezogen waren.

Doch nun hörte man in der Nacht ein lautes Heulen und Stöhnen. Es war die Seele des Knechtes, die keine Ruhe fand, da der Leichnam in ungeweihter Erde ruhte. Der Burgherr offenbarte den Vorfall einem Franziskanerpater vom Kloster zu Lautern, der las an dieser Stelle eine Messe für den Toten. Von da an herrschte nachts wieder Ruhe.

Schlagzeilen

Burg-Kalender 2018

Liebe Freunde und Förderer der Burg Hohenecken,
  
wir freuen uns auf den "Burgkalender 2018 - Alte und neue Ansichten - Burg und Ortschaft Hohenecken" mit vielen interessanten Informationen rund um Burg und Schlossberg, Projekte und Aktivitäten des Fördervereins Burg Hohenecken e.V. - es war ein arbeitsreiches, spannendes und wieder sehr erfolgreiches Jahr.